• 1958

    Ankauf der Schauberger Mühle

    durch meine Eltern Josef und Anna Stempfer sowie Errichtung eines neuen Sägewerkes.

  • 1974

    Bau einer Hobelhalle

    und Anschaffung mehrerer Maschinen zur Holzverarbeitung.

    1974

  • 1988

    Meine Meisterprüfung

    und Anmeldung des Tischlergewerbes.

  • 1994

    Der Betrieb wurde an mich, Ferdinand Stempfer, übergeben.

    Im Laufe der Jahre wurde ständig erweitert und  modernisiert.
    Speziell im Bereich der Tischlerei, da mein Handwerk die Tischlerei ist.

    1994

  • 2007

    Brand

    Ein Brand zerstörte das gesamte Sägewerk.

  • 2008

    Wiederaufbau einer neuen Halle

    wo jetzt, anstelle des Gatters, eine Bandsäge, eine Vielblattsäge und ein Hobelautomat Platz finden. Das geschnittene Holz wird natürlich auch für die Möbelherstellung genutzt.

    2008

  • 2010

    Umstellung auf 3D Computerzeichnen,

    für fotorealistische Darstellung unserer Möbel.

  • 2014

    Erstes Lehrmädchen!

     Wir haben unser erstes Lehrmädchen eingestellt.

    2014

  • 2015

    Musterschutz

    unserer Massivholzmöbel mit Tonfüllungen

  • 2016

    Entstehung des Legreta Kunsthandwerks

    einzigarte Töpferprodukte sind bei uns erhältlich!

    2016

  • 2016

    Gratulation!

    Fessl Alois hat sein 25 Jähriges Firmenjubiläum!

  • 2018

    "Bauen + Wohnen" in Salzburg

    Wir präsentieren uns zum ersten mal auf der „Bauen + Wohnen“ in Salzburg

    Auf der Braunauer Messe nicht nur im Herbst, jetzt auch im Frühjahr !

    2018

  • 2018

    PV Anlage

    PV Anlage in Betrieb genommen!

  • 2019

    Planung für unsere Ausstellung läuft...

    2019

  • 2019

    August-Baubeginn für unsere Ausstellung

    Baubeginn August 2019

Cookie-Meldung

„Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können.“